Open-Air-Vorfreude: Sommer-Events in Dortmund

Wow!

Mitte April hat Dortmund doch tatsächlich schon die 26 Grad geknackt 🌞🌞🌞.

Ein grandioser, aber leider nur kurzer Vorgeschmack auf den Hochsommer 😔 Trotzdem kein Grund zum Trübsal blasen! Die kurze, kühlere Phase überstehen wir auch – und zwar mit Vorfreude. Denn: Der Sommer in Dortmund wird gigantisch! Dortmund fährt Unmengen an Open-Air-Events auf. Ganz nach dem Motto „Klotzen, nicht kleckern!“, könnt Ihr an so ziemlich jedem Wochenende irgendeine fette Veranstaltung besuchen – und Euch gleichzeitig knackig braun braten lassen.

(Stand: April 2018)

English Version 


MAI

10.05. bis 13.05. (Langes Wochenende)

Etepetete – indie music festival

heyelbow_jesper_berg_2_etepetete.jpeg
Die Band Hey Elbow (Schweden) ist einer der Acts. Foto: Jesper Berg

Etepetete – das ist das Baby unter den Festivals: ziemlich neu – gerade mal ein Jahr alt, aber huch was legt es bereits jetzt eine steile Karriere hin. Babys sind eben beliebt; jeder will sie mal halten. Weil das Festival im letzten Jahr so gut ankam, gibt’s in diesem Mai einen Nachschlag: Sechs europäische Newcomer-Acts aus sechs Ländern heizen Euch dabei ein. Zwischendurch könnt Ihr bei der NATIVE-Umbau-Disko weitertanzen oder am Etepetete-Charity-Flohmark CD’s, Shirts, Jutebeutel und anderes kaufen.

Das Festival findet zwar drinnen statt, das FZW hat aber auch einen Außenbereich, zum Sonne tanken.

  • Wann? 11.05. // Einlass: 18:30 Uhr
  • Wo? FZW, Ritterstraße 20
  • Preis:  Zahlt, was Ihr wollt: 7 €, 10 €, 15 €, 20 €
  • Mehr Infos

 

Messe „DO-City bewegt sich“

0610do-Do City bewegt sich Schuetze 7027.jpg
Foto: Stephan Schütze/ Ruhr Nachrichten

Reisen, Gesundheit und Sport sind genau Euer Ding? Dann ab zu Messe „DO-City bewegt sich“! Dort tummeln sich Reiseveranstalter, Hotels, Tourismusbüros, Urlaubsregionen, Sport- und Outdoorausstatter, Fitnessstudios, Versicherungen, Optiker, Hörgeräteakustiker, Gesundheitsberatung, Tageskliniken und Rehakliniken und viele mehr.

  • Wann? 11.05. bis 12.05. // 10:00 bis 20:00 Uhr
  • Wo? Kleppingstraße, Reinoldikirchplatz
  • Preis? Kostenlos
  • Mehr Infos

 

Westparkfest

KronenVatertagsaktion2_Westpark.jpg
Foto: AIG Westend e.V.

Der Westpark ist ein beliebter After-Work-Treffpunkt in Dortmund. Menschen chillen und grillen, nutzen die Rasenflächen für Sport oder hauen sich im Schatten der großen Bäume aufs Ohr. Das Westparkfest sollten sie aber nicht verschlafen. Am Vatertag (10.05.) steht Ska im Westend auf dem Programm, samstags wird’s musikalisch und am Sonntag findet erneut der beliebte Flohmarkt statt.

  • Wann? 10.05. bis 13.05.
  • Wo? Westpark
  • Preis? Kostenlos
  • Mehr Infos

 


18.05. bis 21.05. (Langes Wochenende)

Festival „PollerWiesen“

Pollerwiesen Festival Dortmund-24
Foto: PollerWiesen/ Alex Bremer

Wiese, Wald, Strand, Hügel – egal, wie die Landschaft um Euch herum im Revierpark Wischlingen auch aussehen mag – Musik beschallt euch überall. Denn das PollerWiesen Festival kehrt zurück auf vier Bühnen! Gespielt wird Techno.

  • Wann? 20.05. // ab 11 Uhr
  • Wo? Revierpark Wischlingen, Höfkerstraße 12
  • Preis? Ab 29 Euro
  • Mehr Infos

 

Festival „Once Upon a Time“

DSC03561.jpg
Foto: Once upon a Time

“Kinder, heute gehen wir auf den Jahrmarkt” – so redet heute niemand mehr. Aus Jahrmarkt ist längst Kirmes geworden, aus Historie Moderne. Nicht so beim Festival „Once Upon a Time“ auf Zeche Zollern. Am Pfingstwochenende reist Ihr dort zurück in die Vergangenheit – könnt beispielsweise mit einem Holzriesenrad und einem Kettenkarussell aus dem 19. Jahrhundert fahren. Einen Höhepunkt ist außerdem die Revue der Illusionen. Das Illusionstheater zieht Zuschauer mit Varieté-Klassikern, wie der schwebenden Jungfrau und der Frau ohne Kopf, in seinen Bann.

  • Wann? 19.05. bis 21.05. // 10:00 – 20:00 Uhr (Samstag bis 22:00 Uhr)
  • Wo?  Zeche Zollern, Grubenweg 5
  • Eintritt? 7 Euro
  • Mehr Infos

 


JUNI

31.05. bis 03.06. (Langes Wochenende)

Ruhr Reggae Summer

RRS_5_ by_Yann_Bombeke.jpg
Foto: u-concer/ Yann Bombeke

Drei Tage Sommer, Sonne, Sonnenschein und dazu die beste Reggae Musik – der Ruhr Reggae Summer verspricht genau das auf vier Bühnen. Zusätzlich könnt Ihr in der umfunktionierten Eishalle auf einer Fläche von bescheidenen 2000 Quadratmetern abtanzen, Euch im Klettergarten auspowern oder im Schwimmbad abkühlen. Eine Stärkung gibt’s beim internationalen Basar mit vegetarischem, veganem und biologischem Bereich! Die Sause beginnt übrigens streng genommen eigentlich schon am 30. Mai. Denn: Ab 22 Uhr werden die Boxen bei der Pow Pow Movement- Party angeschmissen.

  • Wann? 31.05. bis 02.06.
  • Wo? Revierpark Wischlingen, Höfkerstraße 12
  • Eintritt? 59 Euro
  • Mehr Infos

 

Mengeder Gaudium

Dortmund und das Mittelalter sind nicht nur durch die Vergangenheit verwoben, sondern auch jetzt im Jahr 2018 noch gute Bekannte. Denn immer wieder finden hier Mittelaltermärkte statt: wie das Mengeder Gaudium – umsonst und draußen! Tagsüber ziehen Gaukler und Märchenerzähler umher, abends erleuchten Feuershows die hereinbrechende Dunkelheit. Und natürlich darf Musik nicht fehlen!

  • Wann? 31.05. bis 03.06. -> Do. 31.05. 12:00 – 23:00 Uhr; Fr. 01.06. 16:00 – 23:00 Uhr, Sa. 02.06. 12:00–- 24:00 Uhr; So. 03.06. 11:00 – 19:00 Uhr
  • Wo? Volksgarten, Dortmund Mengede
  • Eintritt? Kostenlos
  • Mehr Infos

 


08.06. bis 10.06.

Dortmund á la Carte

Dortmund_Carte_2017_327.jpg
Foto: Kettig

Was ist besser als Essen? Viel Essen 😉 Und das könnt Ihr ungebremst bei Dortmund á la Carte. Elf Gastronomen sind am Start. Ihre Mission: Euch satt kriegen. Probiert internationale Spezialitäten oder Regionales, genießt Wein und trinkt Bier. Kurz: Habt Spaß und schlagt Euch die Bäuche voll. Von Donnerstag bis Samstag steht übrigens auch der BVB-FoodTruck auf dem Hansaplatz. Ein besonderes Highlight ist am 6. Juni um 22:45 Uhr außerdem das Feuerwerk.

  • Wann? 06.06. bis 10.06. // 06.06. Fassanstich um 13 Uhr, sonst täglich ab 11 Uhr bis nachts
  • Wo? Hansaplatz
  • Eintritt? Kostenlos
  • Mehr Infos

 


 22.06. bis 24.06.

Dortmund International – Internationale Woche (Münsterstraßenfest + Hoeschparkfest)

Dortmund ist bunt: Hier leben Menschen aus vielen verschiedenen Ländern, mit unterschiedlichen Hintergründen, aus zahlreichen Kulturen. Die internationale Woche feiert diese Vielfalt. Die Woche startet mit dem Münsterstraßenfest am 23. Juni von 12 bis 19 Uhr. Gruppen aus verschiedenen Nationen präsentieren Musik- und Tanzstücke. Beim Hoeschparkfest am 1. Juli wird’s dann sportlich.

  • Wann? 23.06. bis 01.07.
  • Wo? Nordstadt
  • Eintritt? Kostenlos
  • Mehr Infos

 


29.06. bis 01.07.

Summersounds-DJ- Picknicks

Dj.jpg
Foto: photo: Summersounds/ Kulturservice Ruhr

Acht Samstage, acht Parks, unendlich viel Spaß: Das 10-jährige Jubiläum der DJ-Picknicks verspricht wieder jede Menge Musik. Electronic-Beats, Hip-Hop und Rap, Reggae und Urban Beats – wechselnde DJs legen jeweils von 14:00 bis 22:00 Uhr auf, um Euch ein 1A-Summerfeeling zu vermitteln. Pflanzt Euch einfach in die Liegestühle und genießt den Sommer! Action gibt’s aber für Aktive auch: Es warten Funsport-Aktionen auf Euch: zum Beispiel Discgolf und Fußballbilliard. FoodTrucks kümmern sich schließlich um die knurrenden Mägen.

 

  • Wann und wo?
  1. Sa. 30.06. – Westpark
  2. Sa. 07.07. – Wiese an den Westfalenhallen
  3. Sa. 14.07. – Fredenbaumpark
  4. Sa. 21.07. – Tremoniawiese
  5. Sa. 04.08. – Phoenix See
  6. Sa. 11.08. – Wiese an den Westfalenhallen
  7. Sa. 18.08. – Phoenix West
  8. Sa., 25.08. – Summersounds’ Hoeschpark Open Air

 

Day of Song

12:10 Uhr: Im Ruhrgebiet erklingt städteübergreifend das gleiche Lied. Warum? Weil der 30.06. der Tag des Lieds ist; ein Mitsing-Aktionstag. In Dortmund treffen sich die Sänger dazu um 12 Uhr bei der Kokerei Hansa.

  • Wann?  30.06. // 12:00 Uhr
  • Wo? Kokerei Hansa, Emscherallee 11
  • Preis? kostenlos
  • Mehr Infos

 

Afro-Ruhr-Festival

arf2015
Bild: Afro-Ruhr-Festival/ Africa-Postive

Die Big Five (Löwe, Leopard, Büffel, Elefant und Nashorn) sind beliebte Fotomotive auf Reisen nach Afrika. Was den Kontinent sonst noch so besonders macht, erlebt Ihr beim Afro-Ruhr-Festival. Es spielt auf mit internationalen Acts, afrikanischen Spezialitäten, Tanz, Kino, Literatur, Workshops und Vorträgen.

  • Wann?  29.06. bis 01.07.
  • Wo? Dietrich-Keuning-Haus, Leopoldstraße 50-58
  • Preis? Information folgt
  • Mehr Infos

 

ExtraSchicht – Die Nacht der Industriekultur

2017_Kokerei Hansa Dortmund_Sejk-23
Foto: Kokerei Hansa Sejk/ ExtraSchicht

Rauchende Schlote und rußende Fabriken? Fehlanzeige. Das Ruhrgebiet ist seit Langem mehr als das. Es lebt Kultur; hat den Wandel vom Industriestandort auch zum Zentrum für Kunst und Kultur geschafft. Es nutzt alte Produktionsstätten neu. Ihr wollt mehr erfahren, hinter die Kulissen schauen, das Ruhrgebiet erleben? Möglich! Eine Nacht lang bei der ExtraSchicht. Das Programm ist so vielfältig wie das Ruhrgebiet – von Poetry Slams und Klavierkonzerten bis zu Akrobatik, Feuerwerken und Führungen. In Dortmund machen mittlerweile zehn Spielorte mit.

  • Wann?  30.06.
  • Wo? In Dortmund u.a. JunkYard, Dortmunder U, Brauerei-Museum
  • Preis?  20 Euro – Aufgepasst! Bis zum 16. Mai kostet es nur 12 Euro
  • Mehr Infos

 


 JULI

PSD Bank Kino

AnnekeDunkhase_PSD_Kino _0136.jpg
Foto: Anneke Dunkhase / Neovaude

Der Tag war anstrengend, Ihr seid müde und wollt Euch einfach nur ausruhen – dabei vielleicht mit Freunden chillen und ein Bierchen trinken; gleichzeitig aber auch nicht drinnen hocken, weil das Wetter ja endlich mal gut ist? Kein Problem – an der Seebühne im Westfalenpark – also draußen! – werden im Sommer wieder Filme gezeigt. Welche genau, steht noch nicht fest, dafür aber, dass es das beliebte Open-Air-Kino natürlich wieder geben wird. Was ein Glück. Es vereint alle Anforderungen: Draußen entspannen mit Freunden 🙂

  • Wann?  18.07. bis 26.08. // ab 19.30 Uhr
  • Wo? Seebühne Westfalenpark
  • Preis? Ab 8 Euro
  • Mehr Infos

 


27.07. bis 29.07.

Juicy Beats Festival

Juicy_Beats2018-08-(c)H&HPhotographics
Foto: Juicy Beats/ H&HPhotographics

Hört Ihr das Dröhnen? Dann sind die Hunderten Füße, die zum Westfalenpark trappen, um zu richtig guter Musik und guten Liveacts abzufeiern. In diesem Jahr sind an den beiden Festivaltagen 100 DJs und 50 Liveacts am Start. Darunter so große Namen wie Kraftklub, Kontra K und die 257ers. Worauf wartet Ihr noch? Auf geht’s.

  • Wann?  27.07. bis 28.07.
  • Wo? Westfalenpark
  • Preis?  1 Tag -> 41,40 Euro
  • Mehr Infos

 


AUGUST

03.08. bis 05.08.

GourmeDo

GourmeDo_Magic-Sky_©futec_AG.JPG
Foto: futec AG/ GourmeDo

GourmeDo ist, das Feinschmeckerfestival im Herzen Dortmunds. Auf dem Friedensplatz wird bekannten und auch eher unbekannteren Dortmunder Schlemmertempeln die Möglichkeit geboten, sich zu präsentieren. Musik steht natürlich auch auf dem Programm.

  • Wann?  02.08. bis 05.08.
  • Wo? Friedensplatz
  • Preis?  Kostenfrei
  • Mehr Infos

 


24.08. bis 26.08.

Tag der Trinkhallen

Adler59_Dortmund_©RTG Stengel.jpg
Foto: RTG Stengel

Ob nun Kinder Esspapier wollen, Erwachsene Bier oder Oma Trude ein Ei für den Sonntagskuchen – sie alle bekommen an der Trinkhalle ihre Wünsche erfüllt. Aber Trinkhallen sind mehr als nur ein Ort zum Kaufen, sie sind Treffpunkt, Ruhrpottkultur. Und genau diese besondere Kultur wird am Tag der Trinkhallen zwischen 15 und 22 Uhr gefeiert. Viele Trinkhallen überraschen dann mit einem bunten Programm.

  • Wann?  25.08.
  • Wo? Überall im Ruhrgebiet
  • Preis?  Kostenfrei
  • Mehr Infos

 

Dortmund Olé

Mia Julia_Ole
Foto: Veranstalter/ Jan Bonk

Ihr steht auf Ballermann und Partymusik? Mickie Krause, Mia Julia, Oli P. und die Atzen sind Euer Ding? Dann ist Dortmund Olé genau das Richtige für Euch. Gute Laune pur!

  • Wann?  25.08. // 12:00 bis 22:00 Uhr
  • Wo? Revierpark Wischlingen, Höfkerstraße 12
  • Preis?  Ab 11 Euro
  • Mehr Infos

 

Holi Festival of Colours

HoliColours
Foto: Festival of Colours

Jetzt wird’s bunt: Das wohl farbenfrohste Festival kommt wieder nach Dortmund. Zur vollen Stunde werden Farben in die Luft geworfen; am Ende des Abends seid Ihr also kunterbunt. Zum Line-Up gehören diesmal unter anderem Honka und Clubbusters.

  • Wann? 25.08. // 12:00 bis 22:00 Uhr
  • Wo? Fredenbaumpark
  • Preis? Ab 27, 99 Euro + 4,01 Gebühr
  • Mehr Infos

 


 SEPTEMBER

31.8. bis 02.09.

Cityring Konzerte

Friedensplatz_Cityringkonzerte
Foto: Neovaude/ CRK 2016/2017

Große Oper, eine Groove Symphony, eine Musicalgala, und für die Kleinen ein musikalisches Märchen versprechen bei den Cityring-Konzerten festliche Sommerstimmung. An drei Tagen treffen sich  dabei mehr als 300 Künstler  auf der großen Freiluftbühne mitten in der City vor dem Rathaus.

  • Wann? 31.08. bis 02.09.
  • Wo? Friedensplatz
  • Preis? Ab 7 Euro
  • Mehr Infos