3 Jahre Glowing Rooms: Hier wird Minigolf zur Kunst

Wer die 3D-Brille aufzieht und die Indoor-Schwarzlicht-Minigolf-Anlage Glowing Rooms in Dortmund betritt, fühlt sich wie in einer anderen Welt. Bunte Neon-Farben mit speziellen Tiefeneffekten sorgen dafür, dass der Spieler zunächst gar nicht weiß, was eine reale Bahn-Begrenzung und was nur aufgemalt ist.

2
Glowing-Rooms-Künstler haben die Bahnen monatelang liebevoll gemalt

Vor drei Jahren hat das Glowing Rooms in der Nähe der U-Bahn-Haltestelle Ostentor eröffnet. Seitdem kann im Kaiserviertel auf 18 Bahnen und 500 Quadratmetern zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter Minigolf gespielt werden.

„Vor der Eröffnung haben unsere Künstler monatelang und in liebevoller Kleinarbeit die Räume bemalt“, erklärt Geschäftsführer Sven Petersen. Damit die 3D-Effekte auftreten, müssen die Farben in einer bestimmten Reihenfolge aufgetragen werden, um das menschliche Gehirn zu täuschen. Dadurch kommen die Minigolf-Spieler sich im Weltall-Bereich teilweise vor, als würden sie mitten im nichts und nicht auf dem Boden stehen.

7
Im Weltraum-Bereich fühlt der Spieler sich teilweise, als würde er im nichts stehen

Das Angebot wird gut angenommen – vor allem am Wochenende und bei schlechtem Wetter sind die Plätze komplett ausgebucht. Im Gegensatz zum „klassischen“ Minigolf ist das Publikum aber viel gemischter: „Uns besuchen nicht nur Familien mit Kindern, sondern auch viele Studenten, die vorm Feiern kommen oder größere Gruppen“, schildert Sven Petersen.

Damit es gemütlich ist, bietet das Glowing Rooms einen großen Lounge Bereich und viele verschiedene Getränke zur Auswahl. Diese dürfen natürlich auch mit auf die Bahnen genommen werden und können kurz im Getränkehalter an der Wand geparkt werden, wenn man an der Reihe ist.

3
Dieser Bergbau-Bereich soll an die Ruhrgebiets-Tradition anknüpfen

Damit der 3D-Effekt beim Spielen besonders gut zu erkennen ist, werden die Schwarzlicht-Röhren regelmäßig ausgetauscht. „Damit heben wir uns von vielen anderen Anbietern ab“, betont Petersen. Den dreijährigen Geburtstag feiert das Glowing Rooms übrigens mit allen Gästen: Vom 28. Mai bis zum 3. Juni 2018 gibt es für jeden Spieler ein kostenloses Freigetränk!


Fotos: Glowing Rooms